Auf verlorenem Posten: Der Rechtsstaat als Opfer einer

Auf verlorenem Posten: Der Rechtsstaat als Opfer einer irren Migrationspolitik. Wir haben es mit einer Kultur zu tun die vor allem die Sprache der Gewalt kennt und nur respektiert, wen sie auch fürchtet. In einer Demokratie sind diese Probleme nicht lösbar