In allem Erschaffenen gibt es ein Inneres und ein Äußeres.

In allem Erschaffenen gibt es ein Inneres und ein Äußeres. [WCR 595. 785]
Das Äußere hängt von dem Innern ab, wie der Leib von der Seele. [WCR 593, 785]
:
: